30 Tage kostenfreie Rücksendung

Menü

  • Mode
  • Kosmetik
  • Schmuck & Uhren
  • Haus & Wohnen
  • Kochen
  • Gesund & Vital
  • Münzen
  • Angebote
  • Live TV
Silbermünzen De Greef Signature Ed. 2022
Bestellnr. 456572

Sammlermünzen Reppa

Silbermünzen De Greef Signature Ed. 2022

(0)
1.199,00 €
inkl. MwSt.

Es sind nur noch wenige Artikel verfügbar
  • 30 Tage kostenfreie Rücksendung
  • Lieferung innerhalb von 3-5 Werktagen
  • Zzgl.Versandkosten
  • Vielfach ausgezeichneter Online Shop
Beschreibung

Weltpremiere: Hommage an den australischen Kookaburra

brand icon
  • 155,5 g reines .999 Silber
  • veredelt mit Gold & Weiß Rhodium
  • Limitierung 500 Stück

Sammler aufgepasst: Hier erwartet Sie ein Münz-Set aus der renommierten Prägestätte P. De Greef, die Signature Edition Kookaburra 2022. Die 3. Ausgabe der Signature Edition kommt in reinem .999 Silber mit 2 wunderschönen Kookaburra Motiven zu Ihnen, veredelt mit reinem Gold und Weiß Rhodium. Die Auflage beträgt nur 500 Sets!

Je 5 Unzen in reinem Silber

Für die Münzen der „Édition Signature – Kookaburra“ aus je 5 Unzen reinem Silber hat Beni Debacker 2dieser berühmten Vögel porträtiert. Seine Designs wurden vom Atelier P. De Greef meisterlich als Ultra-Hochreliefs umgesetzt. Das aufwändige Antik-Finish unterstreicht die dreidimensionale Wirkung zusätzlich. Darüber hinaus setzen verschiedene Edelmetall-Applikationen kostbare Akzente: Der Schnabel des frontal gezeigten Kookaburras erstrahlt in Schwarz-Platin, während sein Brustgefieder mit
Weiß-Rhodium veredelt wurde. In reinem Gold erstrahlt dagegen die untere Schnabelhälfte des Kookaburras im Profil.

Die „Édition Signature – Kookaburra“ ist auf nur 500 Sets weltweit limitiert und damit lediglich wenigen privilegierten Sammlern vorbehalten. Die Limitierung, die Echtheit der Münzen und ihr Status als amtliches Zahlungsmittel werden durch ein Zertifikat mit ausführlicher Münzbeschreibung garantiert.

Hintergrund zur Prägestätte P. De Greef

Die renommierte belgische Prägestätte P. De Greef wurde 1890 vom Graveur und Medailleur Paul De Greef in Belgien gegründet. Bereits kurze Zeit darauf erhielt das Unternehmen die ehrenvolle Aufgabe, erste Aufträge für das belgische Königshaus auszuführen. Den begehrten Titel „Hoflieferant des belgischen Königshauses“ trägt P. De Greef nun seit mehr als 130 Jahren ohne Unterbrechung.

Ihre Reputation als eine der besten Prägestätten Europas verdankt P. De Greef auch der Zusammenarbeit mit herausragenden Medailleuren und Bildhauern wie dem belgischen Künstler Beni Debacker. Seit einigen Jahren begeistern seine lebensnahen Tierporträts, die von der Prägestätte als äußerst anspruchsvolle Hochrelief-Münzen umgesetzt werden, die gesamte Münzwelt.

Gleich heute noch online bestellen!




Produktvideo

TV-Präsentation
Genannte Preise können abweichen

Das könnte Ihnen auch gefallen