30 Tage kostenfreie Rücksendung

Menü

  • Mode
  • Kosmetik
  • Schmuck & Uhren
  • Haus & Wohnen
  • Kochen
  • Gesund & Vital
  • Münzen
  • Angebote
  • Live TV
Goldmünze First Strike Edition James Stewart 2022

-29%

Bestellnr. 455250

Sammlermünzen Reppa

Goldmünze James Stewart 2022

169,00 €
119,99 €
inkl. gesetzlicher MwSt.

  • 30 Tage kostenfreie Rücksendung
  • Lieferung innerhalb von 3-10 Werktagen
  • Zzgl.Versandkosten
  • Angebot gültig bis: 18.10.2022
  • Vielfach ausgezeichneter Online Shop
Beschreibung

Filmstar und Hollywood-Legende: Gedenkmünze für Sammler und Fans

brand icon
  • zum 25. Todestag des Stars
  • 0,5 g, aus .9999 Feingold
  • nur 636 Stück in der First Strike Edition

Unter Sammlern sind zertifizierte Erstabschläge die Königsklasse: Die ersten, absolut makellosen Exemplare einer Münzausgabe, die mit frischen Prägestempeln hergestellt wurden.

Für Sammler dieser Kategorie von Münzen gibt es jetzt eine aufsehenerregende neue Edition: die First Strike Edition. Eine streng limitierte Goldmünzen-Kollektion in absolut perfekter Erstabschlagsqualität.

Diese Münze zeigt ein markantes Porträt von James Stewart, ausgegeben zum 25. Todestages des beliebten amerikanischen Schauspielers. Die Proof-Like-Münze aus 0,5 g .9999 Gold wurde 2022 auf den Salomonen ausgegeben.

Da es sich um einen Erstabschlag handelt, besitzt diese Goldmünze höchsten Raritätenstatus: Nur 636 Exemplare wurden von dem Münzmeister nach eingehender Prüfung für würdig befunden, den Titel „Erstabschlag“ zu tragen. Die Goldmünze ist sicher in einer Coin Card eingekapselt, die zugleich ihre Echtheit, Limitierung und makellose Qualität zertifiziert.

Die 13. Münze der First Strike Edition

Sichern Sie sich auch die anderen Münzen aus der einmaligen Erstabschlags-Serie, soweit noch erhältlich:

1. Mutter Theresa, 2. Grace Kelly, 3. Lady Diana, 4. Audrey Hepburn, 5. Fürst Rainer III, 6. Grace Kelly 90. Geb., 7. 15. Todestag Fürst Rainer III, 8. Audrey Hepburn, 9. Grace Kelly, 10. Queen - Trooping the Colour, 11. Grace Kelly Henriette Award und 12. Queen Mom.

James Stewart - eine Legende

Geboren und aufgewachsen in Indiana (Pennsylvania), gilt James „Jimmy“ Maitland Stewart als einer der erfolgreichsten Schauspieler der Filmgeschichte. Zwischen 1934 und 1991 war er in fast 100 Film- und Fernseh-Produktionen zu sehen. Seinen Durchbruch hatte er Ende der 1930er Jahre in den Komödien „Lebenskünstler“ sowie „Mr. Smith geht nach New York“.

Vor allem in den Anfängen seiner Karriere verkörperte Stewart vor der Kamera meist den leicht unsicheren, bodenständigen Durchschnitts-Amerikaner aus der Mittelschicht. Ebenso überzeugend spielte er den idealistischen Westernhelden.

Ab den 1950er Jahren überzeugte Stewart zunehmend als düsterer Charakterdarsteller, vor allem in Filmklassikern von Alfred Hitchcock wie „Cocktail für eine Leiche“, „Der Mann, der zuviel wusste“, „Das Fenster zum Hof“ und „Vertigo – Aus dem Reich der Toten“. Die beiden letztgenannten Hitchcock-Filme zählen zu den bedeutendsten Kriminalfilmen überhaupt.

Stewart gewann den Oscar als bester Hauptdarsteller allerdings nicht für seine Arbeit in den Hitchcock Filmen, sondern für die
Screwball-Komödie „Die Nacht vor der Hochzeit“. 1985 wurde der Schauspieler zudem mit einem Ehren-Oscar für sein Lebenswerk gewürdigt. Darüber hinaus erhielt er zwei Golden Globes, den Goldenen Ehrenbären sowie die Presidential Medal of Freedom.

1997 starb die Leinwand-Ikone im Alter von 89 Jahren. Zwei Jahre nach seinem Tod wählte ihn das American Institute hinter
Humphrey Bogart und Cary Grant auf Platz 3 der größten männlichen US-Filmlegenden.

Sichern Sie sich diese einzigartige Münze jetzt online!

Produktvideo

TV-Präsentation
Genannte Preise können abweichen

Das könnte Ihnen auch gefallen