30 Tage kostenfreie Rücksendung

Menü

  • Mode
  • Kosmetik
  • Schmuck & Uhren
  • Haus & Wohnen
  • Kochen
  • Gesund & Vital
  • Münzen
  • Angebote
  • Live TV
Double Piedfort 85 Jahre Dreikönigsjahr

-21%

Bestellnr. 454293

Sammlermünzen Reppa

Double Piedfort 85 Jahre Dreikönigsjahr

229,00 €
179,00 €
inkl. gesetzlicher MwSt.

Es sind nur noch wenige Artikel verfügbar
  • 30 Tage kostenfreie Rücksendung
  • Lieferung innerhalb von 3-5 Werktagen
  • Zzgl.Versandkosten
  • Angebot gültig bis: 19.07.2022
  • Vielfach ausgezeichneter Online Shop
Beschreibung

Goldmünze zur Würdigung des britischen "Dreikönigsjahres"

brand icon
  • 3. Münze der Piedfort Edition
  • 1 g reines .9999 Gold
  • Limitierung nur 850 Stück

Zum 85. Jubiläum des britischen Dreikönigsjahres 1936 präsentieren wir hier die 3. Münze aus der Serie „Piedfort-Edition" - also mit doppelter Dicke und doppeltem Gewicht! Die Münze aus 1 g .9999 Gold wurde 2021 in Gambia ausgegeben. Die Porträts aller drei Könige des Jahres 1936 sind auf dieser Münze mit der höchsten Prägequalität „Polierte Platte“ abgebildet. Sie ist auf nur 850 Stück weltweit limitiert.

Die Goldmünze ist mit dem Münzzeichen Pf“ für „Piedfort“ und einem Jubiläums-Münzzeichen versehen. Sie ist sicher in eine Coin Card im handlichen Scheckkarten-Format eingebettet. Diese Karte zertifiziert die Echtheit des Exemplars sowie die Limitierung, den Feingehalt und den Status als staatliches Zahlungsmittel.

Was sind Piedfort-Prägungen?

Einst wurden Piedfort-Prägungen in französischen Prägestätten für Prägemuster angefertigt. Später dienten sie als besondere Sammlerstücke, die der König an Würdenträger und andere Herrscher verschenkte. Wegen des höheren Aufwandes bei der Herstellung der Ronden und bei der Prägung wird die Piedfort-Technik heute nur noch für besondere Gedenkausgaben eingesetzt.

Die Details der Münze auf einen Blick

  • 3. Münze der Piedfort Edition (1.Protea, 2. Tasmanischer Tiger)
  • wunderschönes Münzdesign
  • 1 g reines .9999 Gold
  • Auflage nur 850 Münzen

Historischer Hintergrund

Das Jahr 1936 ging als eines der bemerkenswertesten Jahre in die Geschichte des britischen Königshauses ein. Am 20. Januar starb König George V., wodurch sein ältester Sohn automatisch den Thron bestieg. Als Edward VIII. regierte dieser jedoch weniger als ein volles Jahr: Seine Liebesbeziehung zu der zweifach geschiedenen Amerikanerin Wallis Simpson löste eine Verfassungskrise im Vereinigten Königreich von Großbritannien und Nordirland aus. Denn Edward VIII. war fest entschlossen,seine Geliebte zu heiraten, was ihm als Oberhaupt der anglikanischen Kirche verboten war.

Edward VIII. stellte schließlich die Liebe über seine Verpflichtungen als Staatsoberhaupt und dankte am 11. Dezember 1936 ab. Dadurch rückte sein Bruder Albert auf den Thron nach. Als König nannte er sich George VI. Er ist der Vater von Queen Elizabeth II.

Drei britische Könige in einem Jahr gab es in der Geschichte Großbritanniens noch nie. Das 85. Jubiläum dieses außerordentlichen
Jahres wird nun mit einer ebenso außerordentlichen Münzausgabe gewürdigt

Jetzt online bestellen und in der eigenen Sammlung bewundern!

Produktvideo

TV-Präsentation
Genannte Preise können abweichen

Das könnte Ihnen auch gefallen