30 Tage kostenfreie Rücksendung
Double Piedfort 85 Jahre Tasmanischer Tiger
Bestellnr. 441380

Sammlermünzen Reppa

Double Piedfort 85 Jahre Tasmanischer Tiger

249,00 €
inkl. gesetzlicher MwSt.

Es sind nur noch wenige Artikel verfügbar
  • 30 Tage kostenfreie Rücksendung
  • Lieferung innerhalb von 3-5 Werktagen
  • KeineVersandkosten
  • Vielfach ausgezeichneter Online Shop
  • ehi-trust-icontuev-trust-iconemota-trust-icon
Beschreibung

Sonderausgabe zu Ehren des letzten tasmanischen Tigers Benjamin

brand icon
  • 2. Münze der Serie
  • 1 g reines .9999 Gold
  • Limitierung 300 Stück

Die 2. Münze der Piedfort Edition würdigt den letzten tasmanische Tiger 85 Jahre nach seinem Tod. Das Sammel-Highlight wurde aus 1 Gramm reinem Gold in der höchsten Prägequalität „Polierte Platte“ gefertigt. Es ist in eine Gold Coin Card im handlichen Scheckkarten-Format eingebettet, die zugleich seine Echtheit zertifiziert. Außerdem ist die Münze mit dem Münzzeichen Pf“ für „Piedfort“ versehen.

Was sind Piedfort-Prägungen?

Einst wurden Piedfort-Prägungen in französischen Prägestätten für Prägemuster angefertigt. Später dienten sie als besondere Sammlerstücke, die der König an Würdenträger und andere Herrscher verschenkte. Wegen des höheren Aufwandes bei der Herstellung der Ronden und bei der Prägung wird die Piedfort-Technik heute nur noch für besondere Gedenkausgaben eingesetzt.

Wissenswertes über den tasmanischen Tiger

Einst besiedelte der Tasmanische Tiger ganz Australien, Neuguinea und Tasmanien. Doch bereits im 18. Jahrhundert war das scheue Raubtier mit den auffälligen Streifen nur noch auf der tasmanischen Insel anzutreffen. Als man dort mit der Schafhaltung begann, erhielt der Tasmanische Tiger zu Unrecht den Ruf eines blutrünstigen Jägers, denn für die Schafrisse waren hauptsächlich verwilderte Hunde verantwortlich. Ab 1830 setzte die Regierung ein Kopfgeld von einem Pfund auf jeden erlegten Beutelwolf aus. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts galt der Tasmanische Tiger deshalb als nahezu ausgerottet. Das letzte lebende Exemplar, ein Männchen namens Benjamin, starb vor nunmehr 85 Jahren im Zoo von Hobart in Tasmanien.

Jetzt online bestellen und in der eigenen Sammlung bewundern!

Produktvideo

TV-Präsentation
Genannte Preise können abweichen